Serienbriefe mit Perl und LaTeX

Nach einem Umzug musste ich kürzlich mehrere Stellen (Versicherungen, Bausparkasse) anschreiben und über meine neue Anschrift informieren. Da ich jedes Mal dabei den selben Text verfassen musste, fand ich es langweilig, das Dokument mit Lyx zu erstellen und anschließend für jeden neuen Empfänger zu kopieren. Was wäre, wenn ich beim zweiten oder dritten Brief auch noch einen Fehler entdecken würde, den ich anschließend bei allen anderen Briefen auch noch korrigieren müsste? Warum also nicht gleich ein kleines Perl-Script schreiben, das aus einer Briefvorlage in LaTeX einfach ein paar Platzhalter ersetzt, die Briefe mit pdflatex als PDFs rendert und zu guter Letzt mit lpr an den Drucker schickt?

Continue reading